C

Channeling – was ist das?

Channel ist das englische Wort für Kanal. Ein Kanal bündelt etwas, in esoterischer Hinsicht sind das Energien und Informationen, die aus einer bestimmten Quelle empfangen werden. Channeling ist also die Gabe, diese Energien und Informationen zu empfangen, zu bündeln und an die Personen weiter zu geben, die diese empfangen möchten.

Welche Varianten des Channelings gibt es?

Es gibt inzwischen viele sogenannte Energiesysteme, die auch der breiten Masse bekannt sind. Usui-REIKI, Kundalini-REIKI, Engel-Reading und viele weitere mehr. Das Channel-Medium überträgt dazu für jedermann verfügbare, universelle Energie an jemanden, der sich dazu bereit erklärt. Dazu ist ein gewisser Ablauf notwendig, den der Channel vorher bekannt gibt.

Einige Channel können auch Worte und ganze Sätze channeln und diese dann zu Papier bringen, oder direkt aussprechen. Hierbei kommt es sehr oft vor, dass die Ergebnisse des Channelings verloren gehen, wenn der, der die Worte liest oder hört, diese nicht gleich abspeichert, bzw. mitschreibt. Das Medium „erwacht“ sozusagen aus dem Channeling und weiß nicht mehr, was passiert ist, oder was gechannelt wurde.

Channeln und Risiken

Channeln ist kein Spaß  für jedermann! Man sollte sich genau informieren, bevor man mit einem Channel-Medium in Kontakt tritt. Wird jemand tätig, ohne das es eindeutig gewollt ist, ist das nicht ok. Derjenige, der ein Channeling haben möchte, muss das klar bekunden! Da muss das Bauchgefühl entscheiden und die Sympathie auch. Fühlt man sich unwohl, dann besser sein lassen.

Beim Channeln, wie in allen anderen Bereichen gilt auch hier: nicht einfach buchen und bezahlen. Zeit nehmen, rein spüren, feststellen, ob die Energie stimmig ist. Nimmt das Channel-Medium sich Zeit zum Erklären, oder geht es nur um das schnelle Geld? Dann Finger weg!

Jemand, der sich nicht auskennt, sich nicht energetisch schützen kann, sollte nicht channeln lassen. Man weiß nie, was genau übertragen wird, weil man es ja nicht sieht! Es gibt viele Möglichkeiten, sich zu schützen, auch für Anfänger!